Muskelaufbau

Gezielter Muskelaufbau um Sarkopenie zu vermeiden!

Zu einem gesunden und leistungsstarken Körper gehört ein gezielter MuskelaufbauIndividuelles Krafttraining baut die Muskulatur im Körper auf, die Energie verbrauchen. Das Ergebnis ist nicht nur ein definierter Körper, sondern auch der Abbau von Fett.

Ein weiterer sehr positiver Effekt ist, dass durch das Krafttraining und den Muskelaufbau die Stärkung des gesamten Halteapparat gefördert wird. Sehnen, Bänder und Knochen werden ebenfalls trainiert und bekommen mehr Stabilität, was beim Training als auch im Alltag sehr wichtig ist, um z.B. Stürzen und Sarkopenie vorzubeugen, Rückenschmerzen zu bekämpfen oder Osteoporose entgegen zu wirken.

Die Sarkopenie bezeichnet den mit fortschreitendem Alter zunehmenden Abbau von Muskelmasse und Muskelkraft und die damit einhergehenden funktionellen Einschränkungen des älteren Menschen. Bei Betroffenen führt dies zu einer Häufung von Stürzen und damit verbundenen Verletzungen. (Wiki)