efle-xx – Das Rückgrat-Konzept

efle-xx – Das Rückgrat-Konzept

Muskellängentraining

Der Muskelphysiologie Dr. sc. ETH Piero Fontana beschäftigt sich seit Jahren intensiv mit den Auswirkungen von unnatürlichem Bewegungsverhalten auf die gesamte Muskulatur. Von der Forschung klar dokumentiert ist die Längenanpassung eines Muskels an seine jeweilige Beanspruchung im Alltag.

Der chronisch eingeschränkte Bewegungsumfang im täglichen Leben führt unweigerlich zur Einschränkung der Muskellänge. Durch geeignete und gezielte Trainingsimpulse lässt sich dieser Rückgang stoppen und die Muskellänge wieder vergrößern.

Es ist deshalb zu empfehlen, dass vor allem Menschen mit einem Bürojob, Vielfahrer aber auch beispielsweise Handwerker, einen Ausgleich zu ihrem Alltag im Training an den fle-xx Geräten suchen. Auch Sportler besitzen aufgrund ihrer meist einseitigen sportartspezifischen Bewegungsmuster häufig Beweglichkeitseinschränkungen.